Zum Hauptinhalt springen
Aktuelle Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2

Modernste Diagnostik und interdisziplinäre Behandlung

In einer der größten Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgischen Kliniken Deutschlands wird das gesamte Spektrum des Faches nach modernsten Verfahren behandelt. Die enge Kooperation der unterschiedlichen Zahnklinik-Fächer ermöglicht besondere Exzellenz auf dem Gebiet der zahnärztlichen Chirurgie und Implantologie. Die integrierte Versorgung von Kindern mit Lippen-Kiefer-Gaumenspalten, Kraniofazialen Fehlbildungen und Gefäßfehlbildungen stellt mit der Kinderklinik zusammen einen weiteren Behandlungsschwerpunkt dar. Ferner verfügt die Klinik über ein einzigartiges Portfolio in der Onkologie des Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereiches und bietet innovativste plastisch-rekonstruktive Verfahren nach Traumata, Tumoren und Infektionen an.

Ferner liegen Behandlungsschwerpunkte in der:

  • Tumor- und rekonstruktive Chirurgie
  • Fehlbildungen
  • Zahnärztliche Chirurgie und Implantologie
  • Traumatologie
  • Orthognathe Chirurgie
  • Kiefergelenkschirurgie
  • Orbitachirurgie
  • Mundschleimhauterkrankungen

Direktor

Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Marco Kesting, FEBOMFS

97%
Patientenzufriedenheit
101
Einrichtungen
9203
Mitarbeitende
1394
Betten

Themen aus der MKG-Chirurgie

Interdisziplinäres Zentrum

Kopf-Hals-Tumorzentrum

Interdisziplinäres Zentrum

Lippen-Kiefer-Gaumenspalten-Zentrum

Immer aktuell informiert

Fort- und Weiterbildung

Aktuelles

31.03.2022

SMS-Kursreihe

Surgical and Medical Skills „SMS“

21.01.2022

Ein Lächeln zaubern

Bürgervorlesung informiert über die Versorgung von Lippenspalten am Universitätsklinikum Erlangen

01.12.2021

Wrigley Prophylaxe Preis für Erlanger MKG-Chirurgen

PD Dr. Dr. Manuel Weber für Grundlagenforschung zur Frühdiagnose von Mundhöhlenkrebs ausgezeichnet