Famulaturen / Praktisches Jahr

MKG-Chirurgie

Direktor:
Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Marco Kesting
 

Informationen zur Famulatur und zum Praktischen Jahr

Als Famulant und PJ-Student in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgischen Klinik werden Sie frühzeitig, unter Anleitung erfahrener Kollegen, in die Behandlung unserer Patienten integriert. Wir sind der Überzeugung, dass die frühzeitige Übertragung von Verantwortung unter Anleitung an angehende ärztliche Kollegen nicht nur die Ausbildung, sondern auch die Behandlungsqualität unserer Patienten verbessert. Die Ausbildung nimmt einen hohen Stellenwert in unserer Klinik ein. Im Mittelpunkt unseres ärztlichen Handelns steht stets der Patient. Dies erwarten wir auch uneingeschränkt von unseren Famulanten und PJlern.

Als Famulant lernen Sie praktische Tätigkeiten im Rahmen der Patientenversorgung in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie. Sie werden im OP, in unserer Hochschulambulanz und auf Station tätig sein. Nach Ihrem zweiten Abschnitt der Ärztlichen Prüfung und zum Ende der Klinik haben Sie die Möglichkeit, Ihr Praktisches Jahr in der MKG-Chirurgie zu absolvieren. Durch das Praktische Jahr in der MKG-Chirurgie werden Sie für eine mögliche spätere Tätigkeit in einem chirurgischen Fach optimal vorbereitet. Während dieser Zeit betreuen Sie, unter Aufsicht von erfahrenen Assistenz- und Fachärzten, eigenständig Patienten und haben auch die Möglichkeit, Ihr Wissen in Fort- und Weiterbildungen bei uns zu vertiefen. Die MKG-Chirurgie ist bemüht, durch Ihr Studium erworbenes praktisches Wissen, optimal im Klinikalltag umzusetzen.

Neben Famulanten und PJlern ist auch eine Hospitation in der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgischen Klinik möglich.

Wir hoffen, dass wir mit unserem interessanten und umfangreichen Fachgebiet Ihr Interesse wecken können.

Die Vergabe der PJ-Ausbildungsplätze erfolgt in einem bundesweiten Vergabeverfahren mit der PJ-Plattform. Weitere Informationen finden Sie auch auf der PJ-Seite der Medizinischen Fakultät.
 

Rita Grune
Telefon: 09131 85-33370
Fax: 09131 85-34219
E-Mail: rita.grune@uk-erlangen.de
Visitenkarte